Bürgerbrauzunft Nieheim e.V.

Das Nieheimer Bürgerbier
Lange Str. 5, Nieheim
Kopfzeilenbild für die Website

Aktuelle Informationen


Kundenbewertungen

vor 6 Monaten
Zum Wohlsein :-)
- Ingo W

Bürgerbrauzunft Nieheim e.V.

Wir sind ein generationsübergreifender Verein für Jede und Jeden.
Ob aktiv beim Brauen, im Marketing, beim Putzen ... oder oder oder!

Mehr als 60 Mitglieder aus Nieheim und Umgebung zählt unsere Bürgerbrauzunft.
Männer und Frauen aus allen Altersgruppen mit unterschiedlichen Interessen und Begabungen teilen eine Leidenschaft: Das Nieheimer Bürgerbier


Die Nieheimer unter den Bieren
Unsere Biere sind authentisch. Sie spiegeln die westfälische Brautradition wieder. Wie einst die Nieheimer Brauer im Ratskeller ihr Bier naturtrüb ausschenkten, so führen wir es fort.

Nieheimer Bürgerbier DUNKEL Ganzjährig brauen wir unser traditionelles Nieheimer Bürgerbier. Dieses untergärige, kalt gereifte dunkle Lagerbier besticht durch eine besondere Hopfennote und Karamell-Aromen. Ein echtes ostwestfälisches Landbier eben. Rauh und herzlich wie die Menschen hier. Nieheimer Bürgerbier – ein Schluck Heimat im Glas! Zutaten:
Nieheimer Wasser, Pilsenermalz, Münchnermalz, Röstmalz, Hallertauer Aromahopfen, untergärige Hefe.
P11
4,8 Volumen Prozent Alkohol

Nieheimer Bürgerbier GOLD
Alle zwei Jahre verwandelt sich unser Städtchen in die Käsehauptstadt. Unser traditioneller Käsemarkt zieht tausende Besucher in seinen Bann. Käse, Kultur und Genuss! So lässt sich dieser besondere Markt wohl bestens umschreiben. Mit dem Fassbieranschlag unseres NIEHEIMER BÜRGERBIER GOLD startet die Saison unserer goldgelben Bierspezialität. Mild und süffig, mit feiner Herbe kommt sie dann daher und ist -solange der Vorrat reicht- auch in Flaschen verfügbar. Ein ganz exklusiver Tropfen eben, welcher sich hervorragend nicht nur zur Begleitung eines feinwürzigen Käses eignet! Zutaten:
Nieheimer Wasser, Pilsenermalz, Münchnermalz, Tettnanger und Hallertauer Hopfen, untergärige Hefe.
P11
4,8 Volumen Prozent Alkohol

Bockbier
Nieheim, das ist Karneval. Aber am Aschermittwoch da ist auch in der ostwestfälischen Hochburg des Karneval bekanntlich… alles vorbei. Doch: Immer am Samstag nach Aschermittwoch eröffnen wir mit unserem Bockbieranstich die Fastenzeit. Denn schon die alten Mönche wussten es: Flüssiges bricht das Fasten nicht! Jedes Jahr hat unserer tiefschwarzer Bock einen anderen Namen und eine andere Frau hat die Ehre das erste Fass anzustechen. Bei Livemusik und kleinen Häppchen geht’s dann recht feucht fröhlich zu in unserem Biermuseum. Auch in der Flasche ist diese Bierspezialität dann solange verfügbar, wie der Vorrat reicht. Zutaten:
Nieheimer Wasser, Pilsenermalz, Münchnermalz, Röstmalz, Tettnanger und Hallertauer Hopfen, untergärige Hefe.
P16
6,5 Volumen Prozent Alkohol

Laufend entstehen neue Produktideen in den Köpfen unserer Zünftlerinnen und Zünftler.
Also bleiben Sie neugierig!

Hast auch du Bock auf Bier!? Mach mit!


Uns gibt es, weil Nieheim lebenswert und aktiv ist!

Kontakt

Adresse

Route anzeigen
Lange Str. 5
33039 Nieheim
Deutschland
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.